Itchy Fingers



CD Out on the Ocean


1.The maid who sold her barley

2. Kilmaley

3. Susanna Martin

4. Out on the Ocean

5. Mc Donaugh´s

6. Step it out Mary

7. Bag of spuds

8. Swallows nest

9. Man of the house

10. Metal drums

  1. 11.Back to the moon


 

Die musikalischen Traditionen des westlichen Irlands zitiert die junge Band Itchy Fingers seit 2004. Viele ihrer Tunes und Songs erlernten sie bei ihren Reisen durch das County Clare und Galway.


Mit  Liebe zur Tradition und einem sensiblen Umgang mit dem keltischen Liedgut, versteht das Trio, irische Musik zeitgemäß und kreativ zu präsentieren. Die musikalische Tiefe und Lebendigkeit ihrer Musik zeichnet sich besonders durch die Auswahl ihrer Songs und Tunes aus, aber die wahre Leidenschaft spiegelt sich in der natürlichen und spielfreudigen Art, wie sie durch ihre Musik fließen.


Die stark lyrisch geprägten und feingliedrig arrangierten Songinterpretationen bestehen  zum gleichen Teil aus gesellschafts-kritischen Liedern, aus eigenwillig arrangierten Traditionals  und beseelten Liebesliedern. Diese eher ruhigen und kontemplativen Songs machen den Kontrast zum Drive ihrer Reel- und Jig-Sets besonders reizvoll. Getrieben durch ein  rhythmisch- pulsierendes Gitarrenbacking (Torsten Marx) erwecken eine konzertant gespielte Geige (Korinna Trost) und hingebungsvolle Flöte (Rudi Schömann) Lebensfreude und Tanzlust.


Wenn Itchy Fingers mit atemberaubender Geschwindigkeit auf Geige, Flöte und Gitarre spielen, oder voll einfühlsamer Sehnsucht Jahrhunderte altes Liedgut anstimmen, wenn all das mit dem stampfenden Hämmern der  keltischen Rahmentrommel Bodhrán zusammentrifft, wird klar, dass Folk nicht die Musik der Männer mit langen Bärten ist, sondern kraftvoll, mitreißend und mit überschäumender Energie jeden Zuhörer begeistern kann.


Ob auf großen Festivalbühnen, in Live-Clubs oder verrauchten, engen Kneipen und Pubs - Itchy Fingers verstehen es, mit unbändiger Spielfreude und ihrer einzigartigen Magie des Traditional Irish Folk mehr als nur  zu begeistern.


So haben es Itchy Fingers zwischenzeitlich geschafft, sich auch überregional einen Namen zu machen und sind in der deutsch-irischen Szene keine Unbekannten mehr.  Der Wirkungskreis der drei saarländischen Iren reicht  von St. Wendel über Luxemburg, Kassel und Fulda bis hoch in den Norden.


Auch im Vorprogramm von international erfolgreichen Folkbands waren Itchy Fingers zu hören. So spielten sie z.B. im Herbst diesen Jahres bei einem Irish-Folk-Festival im Big Eppel in Eppelborn zum wiederholten Male als Vorband von „Back To The Moon“, der zur Zeit erfolgreichsten Scotish Folk Band, die 2005 als beste Nachwuchsbands Schottlands ausgezeichnet wurde.

   Neues  I  Künstler  I  Konzept   I  Kontakt   I  Impressum  I  Facebook