CD Pischpere


1. Die Feldlärsche

2. Scheeß-Set

3. Weschkreuz am Peterbersch

4. la valse des niglas

5. Pischber-Set

6. President Garfields

7. Easter Snow

8. Die Wirisch Weschbel

9. Maije

10. Janas Set

11. Afrikakapell

12. Spieluhr









Rudi Schömann: Flöten

Bernd Mathias: Piano

Wolfgang Ost: Kontrabass

Torsten Marx: Gitarre

Indische Schrodibox

Korinna Trost: Violine

Jana Schömann: Violine

Kyle Forsthoff: Cajón, Shaker, Bodhrán

Ingo Ames: Bodhrán

Volker Thome: Percussion

 

Rudi Schömann

Ich habe auf diese Flöten-CD ein Teil dessen gebracht, was ich musikalisch gerne umsetzten möchte und hoffe, dass mein Schöpfer mir genügend Zeit lässt noch weitere musikalische Projekte zu kreieren.

Mein ganz besonderer Dank gilt meinem Mentor und Lehrer auf der irischen Flöte Nils Nolte, den ich nicht nur als Musiker schätze und von dem ich unter anderem in das Geheimnis der Zubereitung eines der besten Milchkaffees eingeweiht wurde. Ohne ihn wäre diese CD so nicht geworden!

Lange habe ich gewartet bis ich den harten Wechsel von der Böhmflöte auf die irische Holzquerflöte gewagt habe. Einen kleinen Teil dieser Arbeit stelle ich nun auf dieser CD vor, wobei ich bei der Nr. 4 und Nr. 6 eine Holzquerflöte

mit Böhmsystem und bei der Nr. 5 eine Alt-Silberquerflöte spiele.

Die meisten Ideen für diese CD sind mir beim Radfahren auf der alten Bahntrasse zwischen St. Wendel und Tholey eingefallen.

Es ist eine wunderschöne Strecke in einer grandiosen Landschaft.

   Neues  I  Künstler  I  Konzept   I  Kontakt   I  Impressum  I  Facebook